DSC00390.JPG

Die tierische Raststation

Im wunderschönen Mölltal/Kärnten inmitten von Bergen, Wald und Wiesen liegt das Dörfchen Witschdorf,

welches zur Gemeinde Rangersdorf gehört.

Es liegt unterhalb der höchstgelegenen Wallfahrtskirche das "Materle".

In diesem kleinen bäuerlichen und idyllischen Dorf befindet sich die kleine tierische Raststation, vlg. Lukasser,

die ich seit 2015 gemeinsam mit meinem Ehemann betreibe.

Wir haben uns im Laufe der Jahre auf die wunderbaren, lernfähigen und neugierigen Alpakas spezialisiert.

Weiters finden Schweine, Hühner, Wachteln und Hunde bei uns ihr Zuhause.

 

Ausbildungen

  • Fachsozialbetreuerin in der Altenarbeit

  • Pflegeassistentin

  • zertifizierte Trainerin der Österreichischen Gesellschaft für Natur- und Tiergestützte Intervention

  • zertifizierte Tiertrainerin der Österreichischen Gesellschaft

Ich biete verschiedenste Angebote für alle Altersklassen an.

Neben der Liebe zu den Tieren steht am Hof die respektvolle, wertschätzende Haltung gegenüber Mensch und Tier in Vordergrund.